NACHRICHTEN DETAIL

Was ist mit den Lichtern, die ins Wasser kommen?

Anzahl Durchsuchen:400     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-02-19      Herkunft:Powered

Was ist mit den Lichtern, die ins Wasser kommen?

Was die Gesamtstruktur der Scheinwerfer betrifft, sei es ein gewöhnlicher Halogenscheinwerfer oder ein Xenonscheinwerfer oder ein Scheinwerfer mit einemLED-Licht eingestelltIn der hinteren Deckelposition befindet sich ein Belüftungsgummischlauch. In dem Moment, in dem die Scheinwerfer angezündet werden und selbst die Scheinwerfer bei Verwendung viel Wärme erzeugen, besteht die Aufgabe des Lüftungsrohrs darin, diese Wärme so weit wie möglich aus den Scheinwerfern abzuleiten, um die normale Arbeitstemperatur von aufrechtzuerhaltendie Scheinwerfer, um die Verwendung der Scheinwerfer stabil zu gewährleisten.

Was ist mit den Lichtern, die ins Wasser kommen?

Es ist dieses Lüftungsrohr, die Luft von Wasser wird in die Scheinwerfer eintreten und an der Lampenabdeckung befestigt, mit der Ansammlung von Wasserdampf fließen auch Wasserperlen durch die Lampenabdeckung. Das meiste davon wird durch große Temperaturunterschiede verursacht, und es ist am wahrscheinlichsten, dass Winter- und Regenzeiten auftreten. In diesem Fall muss sich der Fahrerfreund möglicherweise nicht zu viele Sorgen machen, die Lichter werden nach einer gewissen Zeit eingeschaltet, der Nebel wird mit der heißen Luft durch die Belüftung durch das Belüftungsrohr aus der Lampe heraus, was im Grunde nicht der Fall ist Scheinwerfer und Stromkreise beschädigen. In diesem Fall können die Freunde des Fahrers nicht leicht genommen werden, wie zum Beispiel nicht backen dürfendie ScheinwerferDies kann die Scheinwerfer leicht beschädigen, da die Scheinwerfer außen aus Kunststoff bestehen, die zusätzliche Wärme die Lampenabdeckung leicht backen kann und dieser Schaden größtenteils irreparabel ist.

Zusätzlich zu Wetteränderungen lassen menschliche Faktoren die Lichter auch zu \"Tränenaugen\" werden, wie z. B. Fahrzeugwa, Autowaschanlage und so weiter. Wenn das Fahrzeug watet, bildet Regenwasser eine große Menge Wasserdampf, da der Motor und die Abgasanlage selbst relativ große Wärmequellen sind. Entlang des Lüftungsrohrs tritt ein Teil des Wasserdampfs in die Scheinwerfer ein.

Und die Autowäsche ist direkter, einige Autobesitzer verwenden gerne eine Hochdruckwasserpistole, um den Motorraum zu spülen, beobachten den Schlamm und die Blätter in den Händen der Hochdruckwasserpistole nacheinander abgestoßen, das Herz hat eine Art unbeschreibliches Vergnügen. Nach dem Spülen, da der Motorraum des Wassers nicht rechtzeitig behandelt wird, die Motorhaube abdecken, kann das Wasser nicht schnell an die Außenseite des Autos abgegeben werden, Schwelen im Motorraum des Wassers kann in die Scheinwerfer im Inneren gelangen .

Alle oben genannten sind relativ kleine Einlässe im Wasser, aber wenn das Wasser in den Autoscheinwerfern ausreicht, um Fische zu heben, dann entfernen und die Lampenabdeckung einschalten, trocknen, die Scheinwerferoberfläche auf Beschädigungen oder mögliche Undichtigkeiten des Ortes prüfen Wenn keine Anomalie festgestellt wird, empfehlen wir generell, die Dichtung der hinteren Abdeckung des Scheinwerfers und das Lüftungsrohr auszutauschen.


Verwandte Produkte

Lichter Safty, Drive Safty.

KATEGORIEN

NAVIGATION

KONTAKTIERE UNS

 market@jg-ledlight.com
+ 86-177-6642-0009
223, Gebäude 1-A, Geschäft Tianyin Road, Tianyin Avenue, Gaoxinyuan, Bezirk Jiangning, Nanjing
NANJING JIUGUANG LIGHTING TECHNOLOGY CO., LTD.